Das Haushaltsbuch

Im Haushaltsbuch wurden im 18. Jahrhundert sämtliche Einnahmen und Ausgaben des Klosters eingetragen. Die Buchführung erfolgte handschriftlich auf Katalanisch. Auf der offenen Seite stehen die Aufzeichnungen bezüglich der Einnahmen und Ausgaben für das Jahr 1766 sowie der gesamten Ernte des Klosters in jenem Jahr. Die geernteten Früchte wurden verkauft und

Weiterlesen