Kartause von Valldemossa. Was möchten Sie besichtigen?

Die Kartause von Valldemossa ist ein imposantes Bauwerk nur 20 Minuten von Palma entfernt.

Folgende Sehenswürdigkeiten erwarten Sie: ein ehemaliger Königspalast aus dem Jahr 1309; eine wunderschöne Kirche mit Fresken von Bayeu, dem Schwager Goyas; ein herrlicher langer Gang mit weißen Bögen, der zu den einzelnen Zellen führt, die die Mönche 400 Jahre lang bewohnten, um Frieden und Ruhe zu finden; traumhafte Gartenanlagen und Terrassen mit einem der eindrucksvollsten Ausblicke auf das Tal Valldemossa; eine ehemalige Apotheke, die noch mit alten Utensilien und Arzneimitteln ausgestattet ist; die zweitbedeutendste Privatsammlung der Welt von Originalmanuskripten, Partituren, persönlichen Gegenständen und Gemälden des Paares Frédéric Chopin und George Sand, die an deren Aufenthalt im Jahr 1838 erinnern; eine Kunstsammlung von namhaften spanischen und lokalen Malern, darunter auch Miró, der sich ebenfalls von diesem Teil der Insel inspirieren ließ; und Sie können darüber hinaus eine unglaubliche Sammlung vom Erzherzog Ludwig Salvator von Österreich, Vetter der Kaiserin Sisi, erkunden, der mit einem Dampfschiff nach Mallorca kam und sich in diesen Teil der Insel verliebte.

Worauf warten Sie noch? Kommen Sie und nehmen Sie sich zu zweit, mit Freuden oder mit der Familie die schönsten Erinnerung von Mallorca mit nach Hause. Wir können Ihnen versichern, dass der Besuch eine Inspirationsquelle sein wird, wie schon bei vielen anderen in der Vergangenheit.

Kaufen Sie sich Ihre Eintrittskarten!

Eintrittskarten-Optionen

Informieren Sie sich über die unterschiedlichen Eintrittskarten, verzichten Sie auf lästiges Schlangestehen und sichern Sie sich 10 % Rabatt, wenn Sie ein Online-Ticket kaufen. Außerdem ist ein 15-minütiges Klavierkonzert im Preis inbegriffen!

Darüber hinaus möchten wir Ihnen mitteilen, dass Sie mit dem Kauf dieser Eintrittskarte zur Erhaltung dieses prächtigen Bauwerks und historischen Kulturguts für die zukünftigen Generation beitragen - also vielen Dank!

ÖFFNUNGSZEITEN

Wichtiger Hinweis: Kartause von Valldemossa ist vom 17. Dezember 2018 bis zum 15. Januar 2019 geschlossen. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Von April bis September
9.30 - 18.30 Uhr Sonntags von 10.00 bis 13.00 Uhr

März und Oktober
9.30 - 17.30 Uhr Sonntags 10.00 - 13.00 Uhr, mit Ausnahme des Monats März, der geschlossen bleibt

Februar und November
09.30 - 17.00 Uhr Sonntags geschlossen

Januar und Dezember
09.30 - 15.00 Uhr Sonntags geschlossen.

PIANO RECITALS ZEITPLAN

Februar und November
Montag bis Freitag: 10.30. 12.00. 14.00. 15.45
Samstage: 10.30. 12.00. 13.45.

Von März bis Oktober
Montag bis Freitag: 10.30. 11.45. 13.00. 14.30. 15.45. 17.00
Samstage: 10.30. 11.45. 13.45.

 

Kundenbewertungen

 

Die Kartause ist die Sehenswürdigkeit in Valldemossa. Ein Muss, wenn man in Valldemossa weilt. Schöne, historische Anlage. Als Abzocke empfinde ich allerdings, dass man für den Teil, in dem das "Chopin-Museum" eingerichtet wurde zusätzlichen Eintritt bezahlen muss. Sehr schöne ist der angegliederte Garten, den man auch besuchen kann ohne einen Eintritt entrichten zu müssen.

Bernd E.

 

Auf den Spuren von George Sand und Frederic Chopin - unbedingt besuchen!! Man kann sich hier richtig in die Story „Ein Winter in Mallorca“ einfühlen!

Andreas R.

 

Das Kloster Valdemossa ist neben dem ehemaligen Königspalast erbaut worden, wurde von Kartäusermönchen errichtet und betrieben. Chopin lebte hier mehrere Jahre und im Zuge der Besichtigung wird auch ein Klavierkonzert angeboten.

Peter.

Blog